Home

 News

 ├ťber uns

 Unsere Hunde

 W├╝rfe

 Aktuelle W├╝rfe

 Bildergalerie

 Welpenwunsch

 Gesundheit

 Ern├Ąhrung

 Memoriam

 G├Ąstebuch

 Kontakt

 Links

 Impressum

Webdesign by Claudia G├Âtz

Letzte Aktualisierung: 14.03.2017

 

Meine erste H├╝ndin

 “Esther vom Elsbach!”

 

 

Unsere erste Zuchth├╝ndin und meine gro├če Liebe!!!

“Danja vom Lenzgraben”

 

Du wurdest am 15.08.1995 in Schwandorf bei meinen Eltern geboren. 9 Wochen sp├Ąter bist du bei uns eingezogen. Ich habe dich aufgezogen, als w├Ąrst du mein eigenes Kind. genauso habe ich dich auch geliebt. Wir gingen gemeinsam durch Dick und D├╝nn. Wir trainierten gemeinsam auf dem Hundeplatz, waren gemeinsam in Kroatien im Urlaub und auch so waren wir unzertrennlich.

Du schenktest 31 gesunden Welpen das Leben und warst ein sehr f├╝rsorgliche gerechte Mutter und auch sp├Ąter Oma und Urgro├čoma. Welpen waren dein Leben. Bis zum Schlu├č. Als vor 4 Wochen klein Attila einzog, wurdest du wieder mal Jung und spieltest mit ihm. Ich sagte immer, dich k├Ânne nichts umhauen. Jetzt sieht man, wie ich mich get├Ąuscht habe.

Vor zwei Jahren fing eigentlich dein Leidensweg an. Du hattest eine Magendrehung und deine Op-Naht ging immer wieder auf. Nach 4 Wochen Klinikaufenthalt und 5 Operationen durftest du endlich wieder nach Hause. Es fehlten dir bis dahin 8cm. Bauchdecke. Du erhohltest dich schnell und warst wieder meine Alte Maus. Du f├╝hrtest dein Hunderudel wieder mit der selben Souver├Ąnit├Ąt, wie fr├╝her. Du warst unser "Alpha" und mein Liebling. Nat├╝rlich hattest du seit dieser Zeit gelegentlich Magen-Darm-Probleme. Die wir und auch die Tier├Ąrzte immer auf dein Alter und deine Vorgeschichte schoben. Deine Blutwerte waren toll und auch dein Herz schlug wie ein Junges.

Was leider keiner von uns wu├čte, war, das sich an deiner Operationsnarbe eine Gewebewucherung bildete und du dadurch immer mal wieder Erbrechen mu├čtest. Und am 19.02.2005 war es dann so weit. Die Gewebewucherung war unmerklich so weit fortgeschritten, das sie dir den Darm abschn├╝rte. Du bist in der Fr├╝h um 9:15 Uhr in mitten deinem gesamten Rudel in meinen Armen gestorben. Ich wei├č, Ich h├Ątte es eher merken m├╝├čen, und es tut mir so unsagbar leid. Aber was h├Ątte ich denn tun sollen? Noch mal an deinem Bauch rumschneiden w├Ąre auch nicht m├Âglich gewesen.

Danja, ich liebe dich. Hoffentlich kannst du mir verzeihen, das ich dir diesmal nicht helfen konnte. Ich wei├č, du warst der Meinung, Frauchen wird es schon richten. Bis jetzt hat sie alles wieder hingekriegt. Aber diesmal hat dein Frauchen versagt. Meine Danja, ich werde dich immer in meinem Herzen tragen. Ich habe dich geliebt und du hast mich geliebt. Wir waren unzertrennlich. Du bist jetzt an der Regenbogenbr├╝cke. Hast auch Esther wieder gefunden. Ihr werdet gemeinsam rumtollen, spielen und es euch gut gehen lassen.

Doch eines Tages, ich hoffe du hast mir bis dahin verziehen, werden wir uns wiedersehen. Dann werden wir alle gemeinsam die Regenbogenbr├╝cke ├╝berqueren und nie mehr getrennt sein!

Dein dich liebendes Frauchen und Herrchen

IN MEMORIAM DANJA

 

 

 

Latoya durfte nur 3 tage alt werden, obwohl sie so gek├Ąmpft hatte!!!!

 

Inka vom Lenzgraben

Liebe Inka

Leider mu├čten wir dich nach kurzer, aber schwerer Krankheit gehen lassen.

Jetzt darfst du mit Danja hinter der Regenbogenbr├╝cke spielen, aber wir werden uns wieder sehen.

In unseren Herzen lebst du bis dahin weiter.

Gute Reise. Wir werden dich nie vergessen.

 

 

Bonita von den Wasserratten

 

Liebe Bonita

Am Montag den 15. September bist du ohne bisher bekannten Grund von uns gegangen! Was haben wir ├╝bersehen? Ich hoffe, du kannst uns verzeihen. Wir vermissen dich. Du warst doch unser Sturkopf, das M├Ądel, das mit dem Kopf durch die Wand ging und sich von nichts und niemanden ersch├╝ttern lie├č.

Gute Reise, meine S├╝├če.

Wir sind traurig, das du gingst.
Aber dankbar, das es dich gab.
Unsere Gedanken kehren in Liebe immer zu dir zur├╝ck.


 

F├╝r mehr infos ├╝ber Rocky bitte auf das Bild Klicken

Lieber Rocky

Am 13.04.2009 hast du uns im Alter von 10 jahren f├╝r immer verlassen.Deine Augen sagten uns, das es Zeit ist. Du hattest keine Lust mehr, da deine Hinterl├Ąufe dich nicht mehr tragen konnten.Somit haben wir dir deinen letzten Wunsch schweren Herzens erf├╝llt.

R.I.P. sanfter Riese

Wir sind uns begegnet
du hast Spuren hinterlassen
in mir
deine Handschrift, dein Zeichen
unausl├Âschlich
in meinem Herzen
hast du dir Raum geschaffen
f├╝r immer.

 

 

F├╝r mehr infos ├╝ber Attila bitte auf das Bild Klicken

Mein geliebter Attila!

Es war Sonntag morgen, als es dir pl├Âtzlich gar nicht gut ging. Wir sind nat├╝rlich sofort mit dir zum TA. Leider wurde dort festgestellt, das sich dein Magen gedreht hatte und auch die Milz verletzt war. Die Tier├Ąrzte, wir und auch Ginger haben um dein Leben gek├Ąmpft. Doch leider haben wir diesen Kampf verloren.

Es ist f├╝r mich unbegreifbar, das du so pl├Âtzlich aus unserer Mitte gerissen wurdest. Ich hoffe, du vergisst uns nie.

Wir werden dich auf jeden Fall niemals vergessen, den du hast unausl├Âschliche Spuren hinterlassen.

R.I.P. mein Bube, mein Gro├čer, mein Stolz.

 

Warum nur so pl├Âtzlich und unerwartet???
So ohne vorwarnung du warst doch Top Fit??
Es tut im Herzen weh!!
Es ist zu viel!!!
Zu viel TOT!
Zu viel SCHMERZ!
Zu viel VERLUST!
Es tut einfach nur WEH!!!!!!!!!!

 

Ich bin von euch gegangen,
nur f├╝r einen kurzen Augenblick und gar nicht weit.
Wenn ihr dahin kommt, wohin ich gegangen bin,
werdet ihr euch fragen, warum ihr geweint habt

 

 

Angel von den Wasserratten

geb. 06.08.2000-+13.08.2012

HD-A; ED-0; OCD-Frei

ASW: 122,63 Stand 02.12

mehr infos ├╝ber Angel bitte aufs Bild klicken!

                

 

 

 

 

Liebe Angel

Auch wenn du uns 12 Jahre begleitet hast und das ja ein tolles Alter ist, tat es einfach nur Weh, dir zuzuschauen, wie du langsam so abgebaut hast, das wir diesen einen letzten Schritt gehen musten Ich denke, du wolltest es so. Jetzt kannst du wieder mit deiner Mama Danja und deinem Bruder Rocky toben, ohne das dich deine Hinterl├Ąufe bremsen. Und deine beiden T├Âchter Ginger und Elison halten Frauchen weiterhin auf Trab.

 

Ruhe in Frieden, Mein Engel!

 

 

Ginger von den Wasserratten

* 08.11.2003-+02.04.2014

HD-A; ED-0; OCD-Frei

DNA-Test: DM-Clear (N/N)

ASW: 126,04 Stand 03.13

 

F├╝r mehr Infos auf Bild klicken

 

 

Geliebte Ginger

Du warst ein Traum von einem Hund und warst bis Tage vor deinem Tod nie Krank. Bis dich am Donnerstag zuvor ein Schlaganfall ereilte. Ok, 10,5 Jahre ist ein sch├Ânes Alter, aber zu verstehen , das deine Zeit abgelaufen war, viel mir Schwer. Auf Grund deines spitzenm├Ą├čigen Blutbildes fasten wir den entschlu├č, das es noch nicht vorbei sein darf und versuchten dich, wieder auf die Beine zu kriegen. Was wir auch geschafft haben. Aber du wolltest scheinbar nicht mehr und hast dich heimlich, still und Leise auf den Weg gemacht. F├╝r mich ein Schock, f├╝r dich warscheinlich das beste.

Machs gut meine s├╝├če! Wir werden uns wieder sehen! Und pass mir einstweilen gut auf alle anderen auf, die dir folgen!

Spuren im Sand vergehen,

Spuren im Herzen bleiben f├╝r immer

 

 

CH. MNE, Grand-CH.MNE, CH.MDA, CH.SLV

Yanara’s Summer von den Wasserratten

*30.06.2012-+24.06.2014

HD-A; ED-0; OCD-Frei

DNA-Test: DM-Carrier (N/DM)

ASW: 85 Stand 02.13

ASW DCBS 180,08 Stand 05.14

 

F├╝r mehr Infos aufs Bild klicken

 

 

Geliebte Sams

 

Du kleines bezauberndes Wesen. Du hast die ganze Welt verzaubert mit deinem einzigartigem Wesen. Du hast daf├╝r gesorgt, das auch Vestus sein “Sams” bekommt. Du hast jeden um die Pfote gewickelt und jeden verzaubert. Vielleicht mustest du genau deshalb zu fr├╝h gehen, da du einfach zu gut f├╝r diese Welt warst. Ich verstehe immer noch nicht, wie das passieren konnte. Du mustest wegen eines st├╝ck Handtuches gehen, das du gefressen hast. Warum du ein st├╝ck Stoff nicht durch den Darm bekommen hast, sondern es zu einer Darmperforation f├╝hrte, die letztendlich zu einer Bauchfellentz├╝ndung f├╝hrte, die dann dein Todesurteil war, werde ich nie verstehen. Werde es aber akzeptieren m├╝├čen.

Du hast hier so viele Menschen gl├╝cklich gemacht durch deine besondere Art und mir so vieles gelernt. Wir waren einfach ein Dream-Team.

Ich hoffe, du wirst mir irgendwann verzeihen, das es mir nicht m├Âglich war, dein doch noch so junges Leben zu retten.

Du mustest viel zu Fr├╝h gehen und hast eine gro├če L├╝cke hinterlassen.

Ich habe dich abg├Âttisch geliebt und du wirst immer ganz fest in meinem Herzen verankert sein. Und wenn die zeit reif ist, hoffe ich, das du mir wieder ein “Sams” schicken wirst. Den du warst ein Traum, aus dem ich jetzt aufgewacht bin.

 

Ruhe in Frieden, mein geliebtes Sams!!!

 

Eine Leihgabe

"Ich werde dir f├╝r eine Weile diesen Hund leihen", sagte Gott.
"Damit du ihn liebst, w├Ąhrend er lebt und damit du um ihn trauerst,
wenn er gegangen ist. Vielleicht f├╝r zw├Âlf oder vierzehn Jahre,
oder vielleicht auch nur f├╝r zwei oder drei.

Aber wirst du, bis ich ihn zur├╝ck rufe, f├╝r ihn sorgen?

Er wird dich mit all seinem Charme erfreuen.
Und sollte auch sein Aufenthalt kurz sein,
wirst du dich immer an ihn erinnern,
auch in deinem gr├Â├čten Kummer.

Ich kann dir nicht versprechen, dass er bleiben wird,
weil alle von der Erde wieder zur├╝ckkehren.

Aber es gibt Dinge, die hier gelernt werden, die dieser Hund lernen soll.
Ich habe um die ganze Welt geschaut, um einen geeigneten Lehrer zu finden.
Und von allem Volk, das sich auf der Erde tummelt, habe ich dich gew├Ąhlt.

Nun wirst du ihm all deine Liebe geben, nicht das Unvermeidliche scheuen,
noch mich hassen, wenn ich komme um ihn zur├╝ck zu holen?

Ich liebte es, wenn sie sagten: "Mein Gott, dein Wille geschehe!"

Trotz all der Freude, die dieser Hund dir bringen wird,
gehst du das Risiko von gro├čem Schmerz ein.

Wirst du ihn mit Z├Ąrtlichkeit aufnehmen,
wirst du ihn lieben, w├Ąhrend du darfst,
und f├╝r das Gl├╝ck, das du kennen lernen wirst
f├╝r immer dankbar sein?

Aber sollte ich ihn viel fr├╝her zur├╝ckrufen, als du rechnest,
bitte trage tapfer den bitteren Schmerz der kommt und versuche zu verstehen.
Erinnere dich daran, als du ihn mit deiner Liebe umhegen konntest,
halte jeden Moment eures vertrauten Bandes fest und sei sicher:

Er liebte dich auch"

 

 

Elison von den Wasserratten

geb. 12.09.2002-+05.08.2014

HD-A; ED-0; OCD-Frei

ASW: 121,71 Stand 03.13

 

F├╝r mehr Infos aufs Bild klicken

 

Unser wolf Lissy

 

Jetzt heult sie wieder mit den W├Âlfen! Heute hat uns unsere Lissy sehr pl├Âtzlich verlassen. Sie war ein Traumm├Ądel mit einem Traumalter und war bis vor 2 Tagen niemals Krank. Jetzt bist du wieder bei deiner Mama Angel und deiner Halbschwester Gini! Das Dreamteam ist wieder vereint.
Liebe Elison, du wirst immer in unserem Herzen und deinen Kindern und Enkel weiterleben. Sei sicher, wir werden uns wieder sehen.
Elison von den Wasserratten *12.09.2002-+05.08.2014

Trauert nicht um mich! Ihr habt mich nicht verloren, w├Ąhrend ihr noch etwas zur├╝ck bleibt. Am Ziel erwarte ich euch. Ich sterbe, aber meine Liebe zu euch stirbt nicht! Ich werde euch vom Himmel aus lieben, wie ich es auf Erden getan.

 

 

Masha Cheyenne von den Wasserratten

geb. 09.02.2007-+09.11.2015

HD-A; ED-0; OCD-Frei

DNA-Test: DM-Carrier (N/DM)

ASW: 119,79 Stand 03.13

ASW DCBS 194 Stand 05.14

 

f├╝r mehr Infos bitte aus Bild klicken

 

Liebe Cheyenne

Leider musten wir im November dir zu liebe eine Entscheidung treffen. Du warst unheilbar Krank und hattest keine Kraft mehr dich auf den Beinen zu halten. Wir hoffen, das du jetzt wieder mit allen anderen hinter der Regenbogenbr├╝cke rumtollen kannst, den du warst so eine Agile und Sportliche H├╝ndin. Wir vermissen dich ganz dolle

 

In ewiger Liebe

Dein Herrchen Detlef und Frauchen Claudia

 

Ich bin von euch gegangen,
nur f├╝r einen kurzen Augenblick und gar nicht weit.
Wenn ihr dahin kommt, wohin ich gegangen bin,
werdet ihr euch fragen, warum ihr geweint habt

 

 

Leider muste unsere kleine, s├╝├če Grace uns viel zu fr├╝h verlassen. Sie durfte durch einen tragischen Unfall mit Mama Enjoy nur 3 Wochen alt werden. Run Free s├╝├čer Engel! :’(

 

 

 

grace 3

f├╝r mehr Infos bitte aus Bild klicken

Liebe Knuffel

Du warst bis zum Schlu├č so eine tolle, lebensfrohe H├╝ndin. Doch leider spielten deine Hinterl├Ąufe nicht mehr mit und du konntest dich nur noch robbend vorw├Ąrtsbewegen. Ob es DM war, wird immer ein R├Ątzel bleiben. Das ganze Problem fing nach deinem Kaiserschnitt an und verschlechterte sich von Monat zu Monat, bis du nicht mehr gehen konntest. Um dir einen Gefallen zu tun, musten wir dich heute schweren Herzens gehen lassen. Ruhe in Frieden, mein Engel. In deinen Kindern und Enkel lebst du weiter und wirst immer in unseren Herzen sein!

Dein dich immer liebendes, dich nie vergessendes Frauchen Claudia!!!

Enjoy Escada Tasmanska Elitte

geb. 03.06.2013-+06.03.2017

HD-A1, ED-0, OCD-Frei

DNA: DM-N/DM(Exon2) + DM-N/N(Exon1)

Wir sind immer noch geschockt. Unsere Enjoy hat uns am 06.03. durch vorzeitige Wehen mit Geb├Ąrmutterblutungen f├╝r immer verlassen. Da es auch f├╝r die Welpen um 4 Tage zu fr├╝h war, hat sie auch ihre 10 Zwerge mit ins Regenbogenland mitgenommen. R.I.P. Mein Engel. Du warst eine Traumh├╝ndin, die wir f├╝r immer in unseren Herzen Tragen.

In ewiger Liebe, dein Herrchen Detlef und Frauchen Claudia

 

 

K├Ânnte Liebe Wunder wirken,

k├Ânnten Tr├Ąnen Tote wecken,

w├╝rde Dich jetzt nicht die kalte Erde bedecken.

 

Ein gro├čer Dank gilt hier auch der Tierklinik Oberhaching, die wirklich alles versucht haben um Enjoy und ihre Welpen zu retten und den 10 Zwergen eine so r├╝hrenden Sarg gebaut haben.

R.I.P. ihr 10 Zwerge

Gek├Ąmpft und doch verloren.

ausschnitt
17192291_1457300754282718_6319256419295936428_o
[Home] [├ťber Uns] [Aktuelles] [Unsere Hunde] [vondenwasserratten] [Aktuelle W├╝rfe/Wurfplanung] [In Memoriam] [G├Ąstebuch] [Die W├╝nsche eines Welpen] [Ern├Ąhrung und Gesundheit] [Kontakt] [Befreundete Seiten] [Impressum]